kochrezepteseite.de

Vegetarische Nudelpfanne mit Spinat

Sie befinden sich: Startseite > Kategorien > Hauptgerichte > Vegetarische Nudelpfanne mit Spinat

Vegetarische Nudelpfanne mit Spinat

Zutaten für 3 Portionen

Salz:
nach bel.
Pfeffer:
nach bel.
Knoblauch:
nach bel.

Näherwert

Eine Portion vom Vegetarische Nudelpfanne mit Spinat hat 515.9 Kilokalorien und wiegt ca. 279.66g

4.87g Ballaststoffe13.67g Fett82.28g Kohlenhydrate13.52g Protein

Zubereitung

Die Schwierigkeit des Rezept: Vegetarische Nudelpfanne mit Spinat ist normal. Die Zubereitungszeit beträgt ca. 25 Minuten.

Vegetarische Nudelpfanne mit Spinat - ein gesundes und leckeres Rezept für die ganze Familie! Diese Nudelpfanne ist schnell und einfach zuzubereiten und schmeckt fantastisch. Jetzt ausprobieren!

Fangen wir an:

  1. Stellen Sie einen Topf mit Wasser auf dem Herd, geben Sie Salz hinein und bringen Sie das Wasser zum kochen.
  2. Geben Sie die Fusilli oder andere Nudeln in das kochende Wasser und kochen Sie diese, bis diese bissfest sind.
  3. Waschen Sie den Blattspinat mit kaltem Wasser ab, sortieren Sie Blätter heraus, die matschig sind.
  4. Schälen Sie eine Zwiebel und den Knoblauch, schneiden Sie diese in kleine Würfel.
  5. Geben Sie in eine Pfanne ein Esslöffel Rapsöl und geben Sie die Zwiebelwürfel hinzu. Schwitzen Sie diese an, bis sie glasig sind.
  6. Geben Sie den Blattspinat in die Pfanne und machen einen Deckel darauf.
  7. Schwitzen Sie den Blattspinat nur kurz an und nehmen dann den Deckel wieder ab. 
  8. Geben Sie die Gewürze: Salz, Pfeffer, Knoblauchwürfel und die Creme Cuisine hinzu. Binden Sie dies mit dem Soßenbinder ab, kochen Sie dies kurz auf und geben die gekochten Fusilli hinzu.
  9. Fertig, lassen Sie es sich schmecken.

Anmerkung zum Rezept: Achten Sie darauf, dass Sie den Blattspinat wirklich nur kurz anschwitzen, dieser wird ganz schnell grau und sieht dann nicht mehr appetitlich aus. Sollte die Sauce ein wenig zu dick werden, geben Sie einen Schluck Wasser hinzu und schmecken, dies gegebenenfalls noch mal ab.

Wie bleibt Spinat frisch?

Spinat sollte in einem perforierten Beutel oder in einer Schüssel mit kaltem Wasser gelagert werden. Die Blätter sollten täglich gewaschen und ausgetauscht werden. Spinat kann auch in den Kühlschrank gelegt werden, allerdings sollte er dann innerhalb weniger Tage verbraucht werden.

Was macht Spinat mit dem Körper?

Spinat ist ein gesundes Gemüse, das reich an Nährstoffen ist. Es enthält viele Vitamine und Mineralien, die für den Körper wichtig sind. Spinat ist ein guter Lieferant für Vitamin A, Vitamin C, Vitamin K, Folsäure, Kalium und Magnesium. Spinat enthält auch viele Ballaststoffe, die gut für die Verdauung sind. Spinat kann helfen, den Blutdruck zu senken und das Risiko für Herzkrankheiten zu verringern. Spinat ist ein gesundes Gemüse, das den Körper in vielerlei Hinsicht unterstützt.

Was ist in Veganer Sahne drin?

Vegane Sahne enthält in der Regel Kokosmilch, Hafermilch, Sojamilch oder Mandelmilch als Basis. Diese wird dann mit einem Emulgator wie Xanthan- oder Guark gummi verdickt und mit Aromen wie Vanille oder Kokosnuss versetzt.